job24 - Jobs finden mit job24
Zurück/     Drucken/     Weiterempfehlen/
 
18.10.2016

Hardwarenaher Softwareentwickler (m/w) Embedded Systems
Jetzt bewerben


Der Bertrandt-Konzern bietet seit über 40 Jahren Entwicklungslösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie. Angefangen von der ersten Idee bis zur Serienbetreuung setzen wir Ideen in fertige Konzepte um. Unsere Tochtergesellschaft Bertrandt Services betreut die Bereiche außerhalb der Mobilitätsbranchen wie Maschinen- und Anlagenbau, Elektroindustrie Energie und Medizintechnik.

Weitere Informationen über unser Unternehmen finden Sie unter

Hardwarenaher Softwareentwickler (m/w) Embedded Systems

Referenzcode: BS-DOR 58500 I Ort: 44263 Dortmund

Ihre Tätigkeit
  • Sie entwickeln und programmieren hardwarenah Software für Embedded Systems
  • Unter Berücksichtigung der Anforderungen (z. B. Echtzeit, Stromverbrauch oder Kapselung) legen Sie die Software-Architektur fest und spezifizieren die Softwaremodule
  • Sie implementieren Funktionen und setzen die Module in verschiedenen Programmiersprachen (z. B. C++, Assembler) und Entwicklungsumgebungen um
  • Zur Ansteuerung erstellen Sie die nötigen Treiber und binden Kommunikations- und Diagnoseschnittstellen ein
  • Ebenso testen Sie die Software im Modell, planen und führen HiL-Versuche aus und analysieren mögliche Fehlerquellen
Ihr Profil
  • Sie haben ein Studium der Elektrotechnik, Informatik oder ein vergleichbares Studium absolviert
  • Sie verfügen über (Praxis-)Erfahrungen mit Mikrocontrollern und Embedded-Systemen
  • Ihre Programmierkenntnisse in C++ und Assembler sind sehr gut, darüber hinaus sind Sie mit der Modellierung von Software und Architekturen über z. B. MATLAB/Simulink vertraut
  • Sie sprechen fließend Deutsch und verfügen über gute Englischkenntnisse
  • Persönlich überzeugen Sie uns durch Ihre selbstständige, strukturierte und analytische Arbeitsweise, außerdem arbeiten Sie gerne im Team

Sie identifizieren sich mit dieser Position und sind gespannt auf Ihre neue Herausforderung? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrem möglichen Eintrittstermin.
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf den Referenzcode BS-DOR 58500.
Unsere Benefits für Sie

  • Intensive Einarbeitung und Betreuung der ersten Monate über ein Patenmodell
  • Individuelle Weiterbildungsangebote
  • Internes Gesundheitsmanagement
  • Altersvorsorgekonzept mit Arbeitgeberzuschuss u.v.m.

Noch Fragen?

Dann sprechen Sie mit
Herr Christian Alexander Rebbe
-12


max. 1,5 MB pro Dokument




 
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf job24