job24 - Jobs finden mit job24
Zurück/     Drucken/     Weiterempfehlen/
 
19.10.2016

Leiterin / Leiter der Zentral-Redaktion des UV-NET
Jetzt bewerben


Für das Referat Online-Kommunikation des Stabsbereichs Kommunikation an unserem Standort Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Leiterin / Leiter
der Zentral-Redaktion des UV-NET

Die Stelle ist befristet für ein Jahr

Wir über uns

Als Spitzenverband der gewerblichen Berufsgenossenschaften und der Unfallversicherungsträger der öffentlichen Hand vertreten wir deren gemeinsame Interessen.

Unsere Mitglieder erfüllen wichtige soziale Grundaufgaben. Sie setzen sich für sichere und gesunde Arbeitsplätze und Schulen ein.

Nach Unfällen und Berufskrankheiten koordinieren und gewährleisten sie die medizinische Rehabilitation und die berufliche und soziale Wiederein-gliederung.

Ihre Aufgaben:

  • Redaktionsleitung für das UV-NET
  • Koordination und Abstimmung mit den Portalverantwortlichen für die verschiedenen inhaltlichen Bereiche des UV-NET
  • Konzeption und Weiterentwicklung der Plattform
  • Koordination mit den Fachabteilungen der DGUV und Expertinnen/Experten der Unfallversicherungsträger
  • Präsentation der Plattform in Gremiensitzungen, im Lenkungskreis UV-NET und in Schulungen
  • Leitung koordinierender Sitzungen
  • Beobachtung und Analyse der technischen und inhaltlichen Entwicklungen im Online-Bereich
  • Qualitätssicherung und Evaluation
  • Unterstützung der Referatsleitung in allen inhaltlichen und organisatorischen Aufgaben

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom oder Master) oder gleichwertige Kenntnisse und Erfahrungen
  • Erfahrung idealerweise erworben in der Redaktion von Online-Medien, Verbands- oder Firmenpräsenzen im Internet-, Intranet oder Extranet-Bereich
  • Erfahrung im Projektmanagement, Verhandlungsgeschick
  • Kenntnisse von Content-Management-Systemen von Vorteil
  • Grundkenntnisse des Systems der deutschen Sozialversicherung und Interesse an und Identifikation mit den Aufgaben der gesetzlichen Unfallversicherung erwünscht
  • sicheres Auftreten und Fähigkeit zu eigenständigem Arbeiten
  • Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen
  • gute Englischkenntnisse

Wir bieten:

  • eine herausfordernde, abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Weiterbildungsmöglichkeiten für Ihre berufliche Entwicklung
  • familienfreundliche Rahmenbedingungen
  • die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 BG-AT (entsprechend TVöD)

Aus arbeitsrechtlichen Gründen können nur Bewerberinnen/Bewerber berücksichtigt werden, die entweder keine Vorbeschäftigung bei der DGUV haben oder deren Vorbeschäftigung zum Zeitpunkt der Einstellung mindestens drei Jahre zurückliegt.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher
Eignung bevorzugt.

Schriftliche Bewerbungen erbitten wir mit Ihren aussagekräftigen Unterlagen und unter Angabe der Kennziffer an:

Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung
Stabsbereich Personal
Kennziffer: 14.025
Alte Heerstraße 111
53757 Sankt Augustin
Tel. 02/1243





 
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf job24