job24 - Jobs finden mit job24
Zurück/     Drucken/     Weiterempfehlen/
 
15.07.2017

SOFTWAREENTWICKLERIN / SOFTWAREENTWICKLER / DATENBANKADMINISTRATORIN /
Jetzt bewerben


FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR PHOTONISCHE MIKROSYSTEME IPMS

DIE SOFTWAREENTWICKLUNG IST FÜR SIE BERUF UND BERUFUNG ZUGLEICH? SIE LIEBEN HERAUSFORDERUNGEN UND VERFOLGEN MIT ENGAGEMENT IHRE ZIELE? DANN IST DAS HIER IHRE CHANCE. WIR AM FRAUNHOFER IPMS BIETEN IHNEN EINE ANSPRUCHSVOLLE TÄTIGKEIT ALS:

SOFTWAREENTWICKLERIN / SOFTWAREENTWICKLER / DATENBANKADMINISTRATORIN / DATENBANKADMINISTRATOR
INFORMATIKERIN / INFORMATIKER

Als Mitarbeiterin / Mitarbeiter unserer IT-Gruppe planen, installieren, administrieren und optimieren Sie gekonnt unsere IT-Infrastruktur und stellen sowohl Hardware als auch Software bereit. Sie entwickeln Speziallösungen und unterstützen den Anwendersupport sowie die Informationssicherheit.

Ihre konkreten Aufgaben

  • Auf Ihrer Agenda stehen die passgenaue Konzeption, die kontinuierliche Weiterentwicklung sowie der fachkundige Support eines hausinternen PPS-Systems.
  • Mit Weitsicht und Know-how entwickeln Sie effiziente Schnittstellen zu vorhandenen Anwendungen und Datenbanken - ihre zuverlässige Verwaltung inbegriffen.
  • Auch die Administration, Konfiguration und Implementierung von Datenbanken wissen wir bei einem Profi wie Ihnen in den besten Händen.
  • Nicht zuletzt übernehmen Sie die Installation von Linux-Systemen und betreuen sie auch.

Was Sie mitbringen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik (FH) oder vergleichbar
  • Mehrjährige einschlägige Berufspraxis in der Softwareentwicklung mit Internettechnologien
  • Sehr gute Kenntnisse in PHP, JavaScript, Oracle (PL / SQL) und HTML
  • Bewandert im Umfeld LINUX, Apache, MS-SQL (Transact-SQL), ASPX
  • Vertraut mit VBA VB6, VB.net sowie C#
  • Idealerweise Erfahrung im Leiten von Softwareprojekten und Implementieren von PHP-Entwicklungsframeworks
  • Gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Teamplayer mit hoher Eigeninitiative und einer klaren Serviceorientierung

Was Sie erwarten können
Freuen Sie sich auf ein inspirierendes Arbeitsumfeld, das von Vertrauen, Kreativität und Teamgeist lebt. Ihre persönliche und fachliche Weiter­entwicklung steht für uns klar im Fokus, deshalb profitieren Sie unter anderem von einer intensiven Einarbeitung und individuellen Trainings. Darüber hinaus bieten wir großen Gestaltungsfreiraum für Ihre Talente und Ideen. Durch flexible Arbeitszeiten unterstützen wir Sie bei der Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf.

Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren.
Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet.
Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Bitte bewerben Sie sich online unter:
Description/1?customer=STANDARD

Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne:
Herr Uwe Kämmler
Telefon: -243

Informationen über das Institut finden Sie im Internet unter:




 
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf job24