job24 - Jobs finden mit job24
Zurück/     Drucken/     Weiterempfehlen/
 
11.08.2017

Referenten (m/w) IT-Infrastruktur
Jetzt bewerben


Die Bezirkskliniken Schwaben sind ein Verbund von modernen Fachkrankenhäusern in Bayerisch-Schwaben. Wir sind führend in den Bereichen Psychiatrie, Psycho­therapie, Psychosomatik, Neurologie und Neurochirurgie und sichern an acht Stand­orten mit ca. 1900 Behandlungsplätzen und rund 3600 Beschäftigten eine kompetente Patienten­versorgung. Für chronisch kranke Menschen bieten wir in unseren Wohn- und Fördereinrichtungen individuelle Hilfe an.

Die Bezirkskliniken Schwaben suchen für das Service Center IT am Standort Günzburg zum 1.10.2017 einen

Referenten (m/w) IT-Infrastruktur
in Vollzeit, unbefristet

Das Service Center IT der Bezirkskliniken Schwaben ist für die Bereitstellung der Informationstechnologie des erfolgreichen Kommunalunternehmens verantwortlich. Es ist direkt an der Unternehmensleitung angesiedelt und besteht aus den drei Referaten Infra­struktur, Applikationen und Servicemanagement.

Ihre Aufgaben:

  • Sie leiten das Referat „Infrastruktur" innerhalb des Service-Centers IT und führen die Ihnen zugeordneten Mitarbeiter.
  • Als Mitglied des Leitungsteams im Service Center IT entwickeln Sie technische Konzepte zu allen Themen der IT-Infrastruktur.
  • Sie koordinieren den Einsatz externer Dienstleister und organisieren den technischen Betrieb sowie die Fehlersuche.
  • Darüber hinaus wirken Sie bei den technischen und administrativen Tätigkeiten in allen Belangen des Referats mit.

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Sie haben Ihr Studium im Bereich Informatik erfolgreich abgeschlossen oder besitzen eine vergleichbare Qualifikation, bspw. eine abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker (m/w) für Systemintegration mit entsprechenden Zertifizierungen im Bereich Microsoft.
  • NebenlangjährigereinschlägigerBerufserfahrungverfügenSieüberfundierteKenntnisseindenBereichen:
    • Microsoft-Architekturen
    • Client-Administration
    • IP-Netzwerke
    • Netzdienste
    • IT-Sicherheit
  • Als versierte Führungskraft leisten Sie mit Ihrem Durchsetzungsvermögen, Ihrer schnellen Auffassungsgabe und Ihrer konzeptionellen Stärke einen wichtigen Beitrag zur erfolgreichen Weiterentwicklung Ihres Referats und der Ihnen zugeordneten Mitarbeiter.
  • Sie zeichnen sich, auch bei höherem Arbeitsanfall, durch eine kooperative und ergebnis­orientierte Arbeitsweise aus.
  • Dank Ihrer ausgesprägten Hands-on-Mentalität übernehmen Sie auch Aufgaben, bei denen Sie Ihre handwerklichen Fähigkeiten einbringen können (z.B. Aufbau Rechen­zentrum / Server).
  • Für Fahrten zwischen den Standorten der Bezirkskliniken Schwaben ist ein Führerschein der Klasse B zwingend notwendig (Dienstfahrzeuge-Pool vorhanden).

Wir bieten Ihnen:

  • eine verantwortungsvolle und vielseitige Aufgabe in einem dynamischen und erfolgreichen kommunalen Unternehmen der medizinischen Versorgung
  • Gestaltungsspielraum im Rahmen Ihrer Mitgliedschaft im Leitungsteam des Service Centers IT
  • Integration in ein hoch motiviertes und professionell geführtes Team
  • Unterstützung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung durch interne und externe Schulungen
  • tarifgerechte Vergütung nach TVöD-VKA sowie die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
  • Eingruppierung der Stelle bei entsprechender Eignung in der Entgeltgruppe 11 TVöD-VKA

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Jochen Kaiser, Leiter Service Center IT, telefonisch unter -2678 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 12.8.2017.

Wir haben uns verpflichtet, unsere Aufgaben nach dem SGB IX (Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen) bei Stellenbesetzungen in besonderem Maße zu erfüllen.




 
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf job24