job24 - Jobs finden mit job24
Zurück/     Drucken/     Weiterempfehlen/
 
19.04.2017


Gruppenleitung für unsere neue Familiengruppe

Das Albert-Schweitzer-Kinderdorf Wetzlar, eine heilpädagogisch-therapeutische Einrichtung der Jugendhilfe, sucht Profil der Familiengruppe: Ein/e (Ehe-)Partner/in verfügt über eine Abgeschlossenene päd. Ausbildung und wird als Familiengruppenleiter/in eingestellt. Der/die andere Partner/in ist ehrenamtlich eingestellt und geht außerhalb seinem/ihrem Beruf nach. Verfügen beide Partner über eine päd. Ausbildung, ist ein Stellensplitting bis zu einer 1,5-Stelle möglich. Pädagogische Mitarbeiter/innen unterstützen die Familiengruppenarbeit und decken u. a. Urlaubsvertretungen und freie Tage der Familiengruppenleiter/innen ab. Sie bieten uns: Eine Abgeschlossenene päd. Ausbildung Sie möchten Beruf und Privatleben mit einander verbinden und gleichzeitig auf Distanzie-rungsmöglichkeiten achten Sie möchten mir Ihrer eigenen Familie und den Kinder und Jugendlichen zusammenleben Sie möchten Kindern/Jugendlichen ein kontinuierliches Beziehungsangebot ermöglichen Sie sind belastbar und können sich gut selbst strukturieren und organisieren Sie arbeiten gerne im Team und sind kooperativ Flexibilität und Engagement sind für Sie selbstverständlich Sie bringen Empathie und Wertschätzung für die Kinder/Jugendlichen und deren Familien mit Ihre Aufgaben: Systemisch lösungsorientiertes Arbeiten mit allen Familienmitgliedern Vorbereitung und Umsetzung der Hilfeplanung Alltagsstrukturierende Hilfen Entwicklung individueller Handlungskompetenz, Stärkung des Selbstwertgefühls der Kinder und Jugendlichen Begleitung in die Selbstständigkeit, Entwicklung von Lebens-u. Berufsperspektiven Wir bieten Ihnen: Vergütung nach TVöD plus Zulage Interne fachliche Beratung Fort- und Weiterbildung (u. a. Inhouse-Fortb. über Systemische Erziehungshilfen) Interne Beratung Päd. MitarbeiterInnen zur Unterstützung des päd. Alltages und für Urlaubsvertretung Dienstfahrzeug für die Gruppe Sie sind ein Paar oder eine päd. Fachkraft, das/die Berufs- und Privatleben miteinander verbinden möchte und gleichzeitig mit uns auf Distanzierungsmöglichkeiten achtet, dann bitten wir um Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an: Albert-Schweitzer-Kinderdorf Hessen e. V. z. H. Eva Kornmann Stoppelberger Hohl 92-98 35578 Wetzlar Tel./Fax: 0 64 41 - 7 80 5-22 / 78 05 33 E-Mail: e.kornmann@ask-wetzlar.deInternet: www.ask-hessen.de Referenz-Nr.: REG902969 (in der Bewerbung bitte angeben)

Zur Bewerbung
 
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf job24