job24 - Jobs finden mit job24
Zurück/     Drucken/     Weiterempfehlen/
 
03.05.2016

QA Manager / Stellvertretung der FvP

SIRE Life Sciences® ist der Marktführer in der Recruitment-Branche der Life-Science-Industrie. Wir glauben, dass die Recruitment-Branche noch einige Verbesserungen in Technologie und inhaltlicher Innovation vornehmen kann. Wir lieben Technologie und in einem Markt, der auf Life-Science orientiert ist und sich auf den wissenschaftlichen Aspekt konzentriert, können wir nicht zurückbleiben; wir betreiben Recruitment-Wissenschaft. Wir investieren einen großen Teil unseres Umsatzes in Technologie, wodurch wir einzigartige Ressourcentechnologie verwenden können. Durch die Verwendung von hochgradig entwickelten Algorithmen, ist es unserem Team an Ressourcen- & Datenstrategen© möglich, das am meisten ausgebaute, detaillierteste und vollständige Life-Science-Netzwerk in Europa zu erhalten. Durch diese großen Datenmengen (Big Data) ist es uns möglich, Reverse Recruitment© zu betrieben: wir analysieren erst tief gehend den Markt, bevor wir uns in den Markt begeben. Da wir den gesamten Markt analysieren, können wir Fakten und Daten vergleichen. Dadurch können wir Facts & Big Data Recruitment© betrieben, und sicherstellen, dass wir oder besser gesagt, Sie, die besten Karriere finden.

THE COMPANY

Ein globales, forschungsbasiertes Biopharmaunternehmen.

ROLE DESCRIPTION

QA Manager / Stellvertretung der Fachtechnischen Leitung sind Sie direkt dem Head of Quality / FvP unterstellt und arbeiten eng mit ihr zusammen.

RESPONSIBILITIES

- Unterhalt und Weiterentwicklung des Qualitätssystems unter Einhaltung der gültigen GMP-/GDP-Richtlinien und globalen Anforderungen
- Stellvertretung der FvP in allen gesetzlich festgelegten Verantwortlichkeiten
- Vertretung des Qualitätssicherungsteams in internen und externen Meetings sowie Mitarbeit in standortübergreifenden Qualitätssicherungs-Projekten
- Unterhalt von Qualitätssicherungsvereinbarungen und Sicherstellung der Einhaltung deren Verpflichtungen am Standort
- Freigabe der kommerziellen Produkte für den Schweizer Markt
- Verantwortung und Überwachung der Q-relevanten Systeme (wie z.B.: Abweichungen, CAPA, Beanstandungen, Training)
- Sicherstellung der Eingabe und Pflege des Quality Management Systems
- Betreuung der GMP-/GDP-relevanten Aktivitäten durchgeführt von 3PL
- Genehmigen der lokalen Arbeitsanweisungen und GXP-relevanten Dokumenten
- Durchführung von Lieferantenqualifizierungen
- Zusammenarbeit mit internen und externen Funktionen: Regulatory Affairs, Supply Chain, 3PL, Lieferanten und Produktionsstäten
- Durchführung von KPI’s Trendings
- PQRs Review
- Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von internen Audits sowie Behördeninspektionen

REQUIREMENTS

- Abgeschlossenes Studium im naturwissenschaftlichen Bereich (ETH, Uni, FH) oder vergleichbarer Abschluss mit entsprechender Erfahrung
- Mind. 3 Jahre Berufserfahrung in der Qualitätssicherung der pharmazeutischen Industrie
- Erfahrungen im Qualitätsmanagement oder in der Produktion
- Gute GMP-/GDP-Kenntnisse sowie Kenntnisse der einschlägigen regulatorischen Anforderungen
- Sehr gute EDV-Anwenderkenntnisse (Microsoft Outlook, Word, Excel)
- Erfahrung bei der Umsetzung der GMP-/GDP-Vorgaben
- Regelmässige Weiterbildungen im Bereich Qualitätssicherung und GMP/Arzneimittelrecht
- Sehr gute Deutsch-, Englisch- und Französischkenntnisse in Wort & Schrift
- Sie zeichnen sich durch Ihre Eigeninitiative, Ihre Teamfähigkeit, Ihr Organisationstalent sowie eine strukturierte und selbständige Arbeitsweise

Wenn Sie Interesse an dieser Position haben und sich bewerben wollen, füllen Sie das Bewerbungsformular aus, indem Sie auf die Schaltfläche unten drücken oder nehmen Sie Kontakt mit Daniel Woudenberg auf.



 
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf job24