job24 - Jobs finden mit job24
Zurück/     Drucken/     Weiterempfehlen/
 
04.04.2016

Leiter (m/w) Operations

SIRE Life Sciences® ist der Marktführer in der Recruitment-Branche der Life-Science-Industrie. Wir glauben, dass die Recruitment-Branche noch einige Verbesserungen in Technologie und inhaltlicher Innovation vornehmen kann. Wir lieben Technologie und in einem Markt, der auf Life-Science orientiert ist und sich auf den wissenschaftlichen Aspekt konzentriert, können wir nicht zurückbleiben; wir betreiben Recruitment-Wissenschaft. Wir investieren einen großen Teil unseres Umsatzes in Technologie, wodurch wir einzigartige Ressourcentechnologie verwenden können. Durch die Verwendung von hochgradig entwickelten Algorithmen, ist es unserem Team an Ressourcen- & Datenstrategen© möglich, das am meisten ausgebaute, detaillierteste und vollständige Life-Science-Netzwerk in Europa zu erhalten. Durch diese großen Datenmengen (Big Data) ist es uns möglich, Reverse Recruitment© zu betrieben: wir analysieren erst tief gehend den Markt, bevor wir uns in den Markt begeben. Da wir den gesamten Markt analysieren, können wir Fakten und Daten vergleichen. Dadurch können wir Facts & Big Data Recruitment© betrieben, und sicherstellen, dass wir oder besser gesagt, Sie, die besten Karriere finden.

THE COMPANY

Unser Kunde ist ein innovatives Dienstleistungsunternehmen im Gesundheitsbereich, das bei der Betreuung und Versorgung von Patientinnen und Patienten Unterstützung leistet und damit zur Verbesserung des Arzneimittelmanagements und der Versorgungssicherheit beiträgt.

ROLE DESCRIPTION

-Überwachung der Organisationsziele von der Beschaffung über Disposition, Intralogistik und Distri¬bution bis zum Kundenservice
-Vendor-Management (Logistik/Kundenservice)
-Mitarbeiterführung und -motivation
-Veranlassung von Korrekturmaßnahmen bei Soll-Ist-Abweichungen von Standards
-Abklärung von Versand- und Frachtkosten, Lager- und Kommissionier-Dienstleistungen sowie La¬ger¬ausstattungen und Flexibilität für Anpassungen im Verantwortungsbereich
-Planung, Gestaltung und Implementierung betriebswirtschaftlicher sowie technischer SCM-Projekte
-Projektleitung sowie Verantwortung und Koordination aller liegenschaftsrelevanten Aktivitäten

RESPONSIBILITIES

-Umsetzung der Leitfäden zum Prozessmanagement, u. a. Standardisierung, Kennzahlen, Opti-mie¬rung, KVP
-Sicherstellung der kontinuierlichen Prozessentwicklung
-Sicherstellung des Risikomanagements und Erarbeitung von Notfallstrategien für Arbeitssicherheit, Brandschutz etc.

REQUIREMENTS

-Abgeschlossene Ausbildung auf Master-Niveau (FH/Uni) oder eine höhere Ausbildung mit Ab-schluss in Logistik, Prozessmanagement oder Wirtschaftsingenieurwesen
-Berufserfahrung mit nachweisbaren Erfolgen im Bereich Operations
-Know-how im Logistikbereich, Verständnis für Betriebswirtschaft und IT sowie vertiefen¬des Fachwissen im Prozessmanagement
-Erfahrung in der Gesundheitsbranche
-Deutsch und Englisch fließend, weitere Sprachkenntnisse wünschenswert
-Eigenständigkeit, Hands-on-Mentalität und Teamfähigkeit
-Bereitschaft zu überdurchschnittlichem Engagement für das Unternehmen
-ausgeprägte Kommunikations- und Führungsqualitäten mit dem Blick auf zukunftsorientierte, nachhaltige Erfolge

Wenn Sie Interesse an dieser Position haben und sich bewerben wollen, füllen Sie das Bewerbungsformular aus, indem Sie auf die Schaltfläche unten drücken oder nehmen Sie Kontakt mit Ivo Damkot auf.



 
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf job24