Folgende Stellenanzeigen befinden sich auf Ihrer Merkliste:

Elektrotechnikingenieur oder Physiker (m/w/d) zur technisch-wissenschaftlichen und patentrechtlichen Analyse in Schutzrechtsverfahren und der Möglichkeit für die Ausbildung zum Patentanwalt
TBK GbR
Arbeitsumfang
Vollzeit
Veröffentlicht
21.06.2024
Einsatzort
80331 München


Elektrotechnikingenieur oder Physiker (m/w/d) zur technisch-wissenschaftlichen und patentrechtlichen Analyse in Schutzrechtsverfahren und der Möglichkeit für die Ausbildung zum Patentanwalt

Die Patentanwaltskanzlei TBK ist mit mehr als 100 Mitarbeitern, darunter über 30 Patent- und Rechtsanwälte, eine der führenden Kanzleien auf dem Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes in Deutschland und Europa.

Für unser Büro in München suchen wir einen

Elektrotechnikingenieur (Uni, TU, TH, FH, BA) oder Physiker (m/w/d)
zur technisch-wissenschaftlichen und patentrechtlichen Analyse in Schutzrechtsverfahren und der Möglichkeit für die Ausbildung zum deutschen und/oder europäischen Patentanwalt.

Wir bieten:

  • Gehalt: Sie entwickeln sich innerhalb von drei bis vier Jahren von einem sehr guten Einstiegsgehalt zu einem absoluten Topverdiener
  • Arbeitszeit: unser Arbeitszeitmodell sieht eine Wochenarbeitszeit von circa 40 Stunden bei nur vier Stunden täglicher Kernarbeitszeit vor und bietet Ihnen somit ein hohes Maß an Flexibilität
  • Entwicklung: Sie können sich wahlweise als Generalist oder Spezialist mit den stets neuesten Technologien auseinandersetzen und können bei Eignung exklusive Qualifikationen ("deutscher bzw. europäischer Patentanwalt") erwerben
  • Perspektive: unsere Personalstrategie ist auf den langfristigen Eigenbedarf ausgerichtet; außerdem verspricht unsere internationale branchenübergreifende Mandantschaft eine Entkopplung von unternehmens- oder branchenspezifischen Konjunkturzyklen und damit ein Höchstmaß an Jobsicherheit

Ihr Profil:

  • Qualifikation: Berufsanfänger mit Abschluss Uni/TU/TH/FH/BA
  • Kommunikation: Sprachliches Talent mit guten Englischkenntnissen und vorzugsweise guten Deutschkenntnissen
  • Persönlichkeit: Selbstanspruch durch Einsatzbereitschaft, Verantwortungsgefühl, Qualitätsbewusstsein

Ihre Aufgaben:

  • Analyse: Systematisches Verständnis der neuesten Erfindungen und juristischer Zusammenhänge
  • Synthese: Identifizierung von technischen Neuerungen und Kreation von schlüssiger Argumentationslogik
  • Kommunikation: Betreuung und strategische Beratung unserer nationalen und internationalen Mandanten vor allem im Patentrecht

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbung ausschließlich im PDF-Format unter Angabe der Referenznummer YF-8526 an:

TBK
Markus Rossel • Patentanwalt
HR[AT]tbk.comwww.tbk.com

Elektrotechnikingenieur oder Physiker (m/w/d) zur technisch-wissenschaftlichen und patentrechtlichen Analyse in Schutzrechtsverfahren und der Möglichkeit für die Ausbildung zum Patentanwalt Festanstellung Vollzeit TBK GbR München Naturwissenschaften,Elektrotechnik,Entwicklung Festanstellung Vollzeit Berufseinsteiger Seit der Gründung im Jahr 1972 hat sich TBK mit mehr als 100 Mitarbeitern, darunter 30 Patentanwälte und zwei Rechtsanwälte, zu einer der führenden Kanzleien auf dem Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes in Deutschland und Europa entwickelt.


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf job24


job24

Top
Stellenmarkt JOBELITE.com
Design und Konzept: jonogroup
(C) 1997-2024 job24