job24 - Jobs finden mit job24 Zurück/     Drucken/     Weiterempfehlen/     Merken/
 
30.08.2022


Auszubildende (w/m/d) zur/zum Verwaltungsfachangestellten

Die BaFin mit ihren Standorten in Bonn und Frankfurt am Main vereinigt die Aufsicht über Banken, Finanzdienstleister, Versicherer und den Wertpapierhandel unter einem Dach.

Wir suchen für unseren Standort Bonn ab August 2023 mehrere

Auszubildende (w/m/d) zur/zum Verwaltungsfach­angestellten

(auch mit der Möglichkeit zum Fachabitur, Kennzahl 2022/0002-Vfa)

Auszubildende (w/m/d) zur/zum Verwaltungsfachangestellten

Als Auszubildende/-r erwarten Sie folgende Aufgaben

Während Ihrer dualen Ausbildung durch­laufen Sie ausgewählte Abteilungen der BaFin am Standort Bonn und arbeiten jeweils mehrere Wochen an unterschied­lichen Aufgaben und Projekten. Zu den Ausbildungsstationen gehören unter anderem:

  • Personalwesen und Personalentwicklung
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Haushalts- und Rechnungswesen
  • Materialbeschaffung
  • Liegenschaftsmanagement
  • Verschiedene Sekretariatsbereiche
  • Poststelle
  • Schriftgutverwaltung

Durch Einsätze in verschiedenen Fach­referaten erhalten Sie zudem Einsicht in Kernbereiche der BaFin, etwa die Banken- und Versicherungsaufsicht, die Geldwäsche­prävention und die zentrale Rechtsabteilung.

Dadurch erlangen Sie nicht nur umfang­reiche Einblicke in alle Aufgabenbereiche der Behörde, sondern lernen auch ein breites Spektrum Ihrer möglichen zukünftigen Aufgaben kennen.

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossenene Schulausbildung oder angestrebter Schulabschluss
  • Solide Leistungen in den Kernfächern Deutsch, Mathematik und Englisch
  • Interesse an Kommunikation sowie an organisatorischen und administrativen Aufgaben
  • Gute Allgemeinbildung und rasche Auffassungsgabe
  • Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungs­bewusstsein
  • Teamfähigkeit, Engagement und Motivation

Das bieten wir Ihnen

  • Einen Kennenlerntag vor Beginn der Ausbildung
  • Eine abwechslungsreiche und praxis­orientierte Ausbildung
  • Intensive Betreuung durch feste Ansprech­personen
  • Die Möglichkeit zur selbstständigen und eigenverantwortlichen Mitarbeit
  • Zielgerichtete Fortbildungen bereits während der Ausbildung
  • Die Möglichkeit, die Ausbildung in Teilzeit zu absolvieren
  • 30 Tage Erholungsurlaub
  • Umfangreiche Sozialleistungen und Benefits (u. a. eigene Kindertagesstätte, vergünstigtes Jobticket, Kantine, kostenlose Parkplätze)
  • Übernahmechancen im Anschluss an die Ausbildung
  • Ausbildungsentgelt gemäß Tarifvertrag (TVAöD) in Höhe von aktuell:
    • 1.068,- EUR brutto im ersten Ausbildungsjahr
    • 1.118,- EUR brutto im zweiten Ausbildungsjahr
    • 1.164,- EUR brutto im dritten Ausbildungsjahr

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 16.10.2022 an Ausbildung[AT]bafin.de.

Die Stellenanzeige mit dem vollständigen Anforderungsprofil und weitere Informationen zum Bewerbungsverfahren und zur Ausbildung finden Sie unter: www.bafin.de.

Informationen zum Datenschutz finden Sie unter www.bafin.de/dok/11059490.

Falls Sie Fragen haben, wenden Sie sich an:
Christian Rulle, Tel.: 0228/4108-3583
Timo Wagner, Tel.: 0228/4108-3467

Foto: © iStockphoto.com/AntonioGuillem

Auszubildende (w/m/d) zur/zum Verwaltungsfachangestellten Ausbildung Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) Bonn Abitur Ausbildung Azubi Dienst Fachabitur Finanzbranche Finanzwesen Kauffrau Kaufmann Verwaltung Öffentlicher Weitere: Sonstige Branchen Sekretariat,Materialwirtschaft,HR, Personalwesen,Personalentwicklung,Verwaltung Ausbildung Berufseinsteiger Die BaFin mit ihren Standorten in Bonn und Frankfurt am Main vereinigt die Aufsicht über Banken, Finanzdienstleister, Versicherer und den Wertpapierhandel unter einem Dach.

Zur Bewerbung



 
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf job24