job24 - Jobs finden mit job24 Zurück/     Drucken/     Weiterempfehlen/     Merken/
 
27.12.2022


Sachgebietsleitung (m/w/d) Grünpflege

Die Stadt Goslar sucht für ihren Eigenbetrieb Betriebshof Goslar zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Sachgebietsleitung (m/w/d) Grünpflege

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeit­stelle nach der Entgelt­gruppe 9 a TVöD/VKA.

Ihre zukünftigen Aufgaben sind unter anderem:

  • Leitung und Weiterent­wicklung des Sachgebietes Grünpflege mit entspre­chender Fach- und Ressourcen­verantwortung. Im Sachgebiet sind derzeit 35 Mitarbeitende eingesetzt.
  • Steuerung aller anfallenden Arbeiten im Bereich des Sachgebietes, mit den Schwerpunkten Unterhaltung-, Pflege von Grün­anlagen nach dem bestehenden Pflege­konzept, Kontrolle und Instand­haltung von Spielplätzen, sowie Baum­pflege und Baumkontrolle
  • Organisation, Planung, Durchführung und Kontrolle der Arbeits­prozesse manuell sowie mit digitalen Werkzeugen (mobile Endgeräte, Fach­software)
  • Abstimmung mit städtischen Auftrag­gebern bei der Umsetzung von besonderen oder komplexen Sachverhalten
  • Vorbereitende Kalkulation zur Erbringung von Dienst­leistungen, wie z. B. für das Aufstellen von Spielgeräten etc.
  • Bewirtschaftung der dem Sachgebiet zuge­ordneten Fahrzeuge, Maschinen und Kleingeräte
  • Mitarbeit an der betriebs­über­greifenden Planung des Winter­dienstes nach Vorgabe der Betriebs­leitung
  • Mitarbeit an der Planung der regelmäßigen und witterungs­bedingten Rufbereitschaft
  • Wahrnehmung des Beschwerde­managements (Störmeldungen) für das Sach­gebiet Grünpflege
  • Fachliche Erstellung von Ausschreibungs­unterlagen
  • Unterweisung und Durchsetzung von Unfall­verhütungs­vorschriften innerhalb des Sach­gebietes
  • Teilnahme an Ausschuss­sitzungen
  • Vertretung der Sachgebiets­leitungen

Mit diesen notwendigen fachlichen Qualifikationen können Sie uns überzeugen:

  • Sie haben eine erfolg­reich Abgeschlossenene Meister­ausbildung als Gärtner­meisterin / Gärtner­meister in der Fachrichtung Garten- und Land­schaftsbau
  • oder nachrangig eine Abgeschlossenene Ausbildung als Technikerin / Techniker in der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau
  • oder nachrangig als Gärtner­meisterin / Gärtner­meister, Technikerin / Techniker anderen Fach­richtungen
  • Kenntnisse in den einschlägigen Rechts­normen, wie z. B. dem Bundes­natur­schutz­gesetz, dem Niedersächsischen Naturschutz­gesetz, dem Niedersächsischen Nachbar­rechts­gesetz u. a.
  • Sie verfügen mindestens über den Führer­schein der Klasse B
  • Sie haben (mehrjährige) Führungs­erfahrung
Zudem verfügen Sie über:
  • Fachwissen in Biodiversität
  • Hohe Einsatz- und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zur Arbeit außerhalb der Regel­arbeitszeiten
  • Loyalität und Zuverlässigkeit
  • Gute Auffassungsgabe und hohe Belastbarkeit
  • Gute Denk- und Urteilsfähigkeit
  • Selbstständigkeit und Flexibilität
  • Dienstleistungsorientierung und Arbeitssorgfalt
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office
  • Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit

Wir bieten Ihnen:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Bezahlung nach Entgeltgruppe 9 a des Tarif­vertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD) und die Möglichkeit einer zusätzlichen leistungsorientierten Prämienzahlung,
  • Betriebliche Zusatzversorgung
  • Fortbildungsangebote
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Dienstradleasing

Für fachliche Auskünfte steht Ihnen gern der Betriebsleiter, Herr Sebastian Heim (05321 3941 18, sebastian.heim[AT]goslar.de) zur Verfügung.

Allgemeine Fragen zum Bewerbungsverfahren richten Sie bitte an Frau Anna-Talica Schilling (05321 704 237, anna-talica.schilling[AT]goslar.de).

Die Stadt Goslar strebt in allen Bereichen und Positionen den Abbau von Unterrepräsentanz im Sinne des Niedersächsischen Gleichberechtigungs­gesetzes (NGG) an. Daher sind Bewerbungen von Frauen (w/d) besonders erwünscht.

Bewerbungen von Schwerbehinderten sind erwünscht. Bitte teilen Sie eine Schwerbehinderung / Gleichstellung zur Wahrung Ihrer Interessen bereits in der Bewerbung mit.

Bei Abschlüssen, die im Ausland erworben wurden, ist ein Nachweis über die Gleichwertigkeit mit einem deutschen Abschluss beizufügen. Weiterführende Informationen entnehmen Sie bitte der Internetseite der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (ZAB) unter www.kmk.org/zab.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung bis zum 31.01.2023 über unser Bewerbungs­portal bewerbung.goslar.de.

Stadt Goslar http://www.goslar.de http://www.goslar.de https://files.relaxx.center/kcenter-google-postings/kc-611/logo_google.png

2023-02-01T22:59:59Z FULL_TIME EUR

YEAR null

2022-12-27

Goslar 38640 Charley-Jacob-Straße 3

51.9064692 10.4303245

Sachgebietsleitung (m/w/d) Grünpflege Festanstellung Vollzeit Stadt Goslar Goslar Gartenbauer Gartenbautechniker Grünflächenpflege Landschaftsgärtner Landschaftspfleger Öffentlicher Dienst & Verbände Bereichsleitung,Gartenbau,Landschaftsbau Festanstellung Vollzeit Mit Mitarbeiterverantwortung Mit einem Einzugsgebiet von rund 250.000 Einwohnern ist Goslar das wirtschaftliche, kulturelle und touristische Oberzentrum der Harzregion.

Zur Bewerbung



 
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf job24