job24 - Jobs finden mit job24 Zurück/     Drucken/     Weiterempfehlen/     Merken/
 
28.12.2022


Prüfer / Prüferinnen (w/m/d) für den Prüfungsbereich Bistum

Die Erzdiözese Freiburg hat im Erzbischöflichen Ordinariat

zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit einem Beschäftigungsumfang von 40-100 Prozent (15,8-39,5 bzw. 41 Wochenstunden) in Teilzeit oder Vollzeit

PRÜFER I PRÜFERINNEN (w/m/d)
für den Prüfungsbereich Bistum

Der Rechnungshof für die Erzdiözese Freiburg ist eine unabhängige Prüfungseinrichtung, mit deren Hilfe der Erzbischof die ihm kirchenrechtlich obliegende Aufsicht über die Vermögens­ver­waltung kirchlicher Rechtspersonen (z. B. diözesane Dienststellen, Kirchengemeinden oder Caritas­verbände) wahrnimmt.

WAS SIE ERWARTET

  • Sie prüfen das Finanz- und Rechnungs­wesen, Personalvorgänge und die Orga­nisation von Einrichtungen mit verschie­denen Rechtsformen
  • Sie beraten die zugeordneten Einrich­tungen in betriebswirtschaftlichen Fragen
  • Als Prüfer/in wirken Sie an der Qualitäts­sicherung und der Verbesserung der Prüfmethoden mit

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN

  • Bachelor of Arts Public Management oder Bachelor of Laws, Dipl. Verwaltungswirt, Dipl. Finanzwirt oder
  • Abgeschlossenenes Studium im Bereich der Wirtschaftswissenschaften (z. B. Betriebs­wirt) oder vergleichbarer Abschluss
  • Fähigkeit und Bereitschaft sich in neue Sachverhalte, EDV-Programme und Auf­gabengebiete einzuarbeiten
  • Souveränes und selbstsicheres Auftreten
  • Fähigkeit, komplexe Sachverhalte aufzubereiten und zusammenzufassen
  • Besitz des PKW-Führerscheins zur Wahr­nehmung von gelegentlichen Außen­terminen
  • Identifikation mit den Zielen und Werten der katholischen Kirche

WAS WIR BIETEN

  • mehrere unbefristete Stellen in Entgelt­gruppe 11 nach AVO (in Anlehnung an den TV-L) oder bei Vorliegen der beam­ten­rechtlichen Voraussetzungen Über­nahme aus dem Beamtenverhältnis im gehobenen Dienst bis A12
  • flexible Arbeitszeiten, Regelungen zur Vereinbarkeit von Beruf & Familie
  • Altersvorsorge (Kirchliche Zusatz­ver­sor­gungs­kasse Köln)
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Zuschuss zur "Regiokarte-Job" des Regio- Verkehrsverbundes Freiburg
  • kostenloser Apfelkorb, Mineralwasser, Heißgetränke und Essenszuschüsse
  • Hansefit
  • Dienstfahrradleasing mit Jobrad
  • umfangreiche Einarbeitung durch erfah­rene Mitarbeitende und Hospitation
  • Homeoffice nach Vereinbarung möglich

Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit Ihren aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnissen) bis 15.01.2023 und unter Angabe der folgenden Bezeichnung sowie Ihres Namens in der Betreffzeile:

221216-ReHof-Prüfung

ausschließlich per E-Mail in einem pdf-Dokument an: bewerbung[AT]ordinariat-freiburg.de

Für Fragen steht Ihnen Tobias Biendl, unter Telefonnr. 0761-13791-105 gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.ebfr.de.

Erzdiözese Freiburg | Schoferstraße 2 | 79098 Freiburg | Telefon: 0761-21 88-0

Prüfer / Prüferinnen (w/m/d) für den Prüfungsbereich Bistum Festanstellung Vollzeit Erzdiözese Freiburg Freiburg im Breisgau Consulting Controlling Finanzanalyse Finanzen Geschäftsleitung Management Qualitätskontrolle Qualitätswesen Rechnungswesen Strategisches Teilzeit Vollzeit Weitere: Sonstige Branchen Finanzen,Ingenieur, Technik,Verwaltung Festanstellung Vollzeit Berufseinsteiger Erzdiözese Freiburg

Zur Bewerbung



 
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf job24