job24 - Jobs finden mit job24 Zurück/     Drucken/     Weiterempfehlen/     Merken/
 
28.12.2022


Hauptbuchhalter (m/w/d) in der Hauptabteilung & Finanzen

Die Erzdiözese Freiburg hat im Erzbischöflichen Ordinariat

zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit einem Beschäftigungsumfang von 100 Prozent (39,5 Wochenstunden) unbefristet eine Stelle zu besetzen für die

HAUPTBUCHHALTUNG
in der Hauptabteilung 8 Finanzen

WAS SIE ERWARTET

  • Koordination eines Buchhaltungsteams
  • Buchhaltung und Hauptbuchhaltung, darunter Überwachung und Koordination der Bankdaten-Verarbeitung, Bank­konten-Abstimmung
  • Bearbeitung von Kreditoren-Belegen, Belegprüfung und Sicherstellung der Einhaltung der Vorschriften des Kassen- und Rechnungswesens bei der Erstellung von Zahllisten und bei Durchführung von Zahlläufen.
  • Buchungen im Bereich Debitoren, einschließlich der Verbuchung umsatz­steuer­relevanter Sachverhalte, Prüfung von OP-Listen, Überwachung von Zah­lungszielen und Geldeingang sowie Abwicklung des Mahnwesens.
  • Jahresabschlussbuchungen einschließlich Abstimmarbeiten, Kontenbereinigungen und Anlagenbuchhaltung

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN

  • Abgeschlossenene Berufsausbildung im verwaltungs- oder kaufmännischen Bereich oder
  • kaufmännische Ausbildung im Finanz­wesen, Steuerfachwesen, Finanzassistenz Fachrichtung Steuern oder Steuerfachwirt
  • schnelle Auffassungsgabe, insbesondere bei der Einarbeitung in neue Software
  • sorgfältige und strukturierte Arbeits­weise
  • Sie sind eine dynamische, entscheidungs­freudige und menschlich überzeugende Führungspersönlichkeit mit hoher sozialer Kompetenz
  • Identifikation mit den Zielen und Werten der katholischen Kirche

WAS WIR BIETEN

  • eine unbefristete Stelle in Entgeltgruppe 10 (in Anlehnung an den TV-L)
  • einen sicheren Arbeitsplatz mit zentraler Lage in der Freiburger Innenstadt
  • Fort- und Weiterbildungen
  • flexible Arbeitszeiten, Regelungen zur Vereinbarkeit von Beruf & Familie
  • Altersvorsorge (KZVK)
  • Zuschuss zur "Regiokarte-Job" des Regio-Verkehrsverbundes Freiburg
  • Dienstfahrradleasing mit Jobrad
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Hansefit

Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit Ihren aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnissen) bis 22.01.2023 und unter Angabe der folgenden Bezeichnung sowie Ihres Namens in der Betreffzeile:

21217-EO-HA8-Hauptbuchhaltung

ausschließlich per E-Mail in einem pdf-Dokument an: bewerbung[AT]ordinariat-freiburg.de

Für Fragen steht Ihnen Frau Lucia Gutmann unter der Telefonnr. 0761 2188 360 gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.ebfr.de.

Erzdiözese Freiburg | Schoferstraße 2 | 79098 Freiburg | Telefon: 0761-21 88-0

Hauptbuchhalter (m/w/d) in der Hauptabteilung & Finanzen Festanstellung Vollzeit Erzdiözese Freiburg Freiburg im Breisgau Buchhaltung Finanzanalyse Finanzen Rechnungswesen Vollzeit Weitere: Sonstige Branchen Finanzen,Steuern,Kaufleute, Verwaltung Festanstellung Vollzeit Berufseinsteiger Erzdiözese Freiburg

Zur Bewerbung



 
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf job24