job24 - Jobs finden mit job24 Zurück/     Drucken/     Weiterempfehlen/     Merken/
 
28.12.2022


Sachbearbeiter/-in (w/m/d) Personal

Die Erzdiözese Freiburg hat im Erzbischöflichen Ordinariat

zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit einem Beschäftigungsumfang von 100 Prozent (39,5 Wochenstunden) unbefristet eine Stelle zu besetzen als

SACHGEBIETSLEITUNG PERSONAL (w/m/d)

Die Erzdiözese Freiburg gehört zu den größten Arbeitgebern in Baden-Württemberg! Mehr als 27.000 Menschen haben ihre Arbeit in den Dienst der Katholischen Kirche gestellt. In der Haupt­abteilung 7 Personal-, Dienst und Arbeitsrecht werden von über 20 Personalsach­bear­beiter/-innen in mehreren Sachgebieten derzeit um die 4.700 Mitarbeitende ganzheitlich betreut.

WAS SIE ERWARTET

  • Sie sind die erste Ansprechperson für Einrichtungsleitungen und Führungs­kräfte in allen personalrelevanten Themen. Im operativen Tagesgeschäft werden Sie unterstützt vom Team der Personalsachbearbeitenden
  • zusammen mit Ihrem Team übernehmen Sie personaladministrative und organi­satorische Tätigkeiten (z. B. Vertrags­management)
  • als Leitung eines Sachgebietes stellen Sie die ordnungsgemäße Personalabrechnung in Ihrem zuge­ordneten Bereich sicher
  • Sie unterstützen die Anwendung vorhandener betrieblicher Reglungen sowie interner Personalprozesse

WAS SIE MITBRINGEN

  • Sie sind mit Leidenschaft im Personalbereich tätig und haben dabei Erfahrungen im Arbeits-, Tarif- und Beamtenrecht sowie mit Lohnabrech­nungs­prozessen gesammelt.
  • Sie haben ein Studium im Bereich BWL mit dem Schwerpunkt Personal, der allgemeinen Finanzverwaltung, Public Management oder einen vergleichbaren Studiengang erfolgreich Abgeschlossenen oder eine kaufmännische Ausbildung und zusätzlich Weiterbildung im Perso­nalbereich erfolgreich absolviert und Ihre Fachkenntnisse in Ihren bisherigen beruflichen Stationen erweitert
  • Sie können jederzeit im Gespräch begeistern und überzeugen
  • Sie arbeiten strukturiert und eigenver­antwortlich
  • Identifikation mit den Zielen und Werten der katholischen Kirche

WAS WIR BIETEN

  • eine unbefristete Stelle in Entgeltgruppe 11 nach AVO (in Anlehnung an den TV-L) bzw. bei Voraussetzung der beamten­rechtlichen Voraussetzungen Übernahme aus dem Beamtenverhältnis bis A13 gD möglich
  • einen sicheren Arbeitsplatz im Herzen von Freiburg
  • Fort- und Weiterbildungen
  • flexible Arbeitszeiten, Regelungen zur Vereinbarkeit von Beruf & Familie
  • Altersvorsorge (KZVK)
  • Zuschuss zur "Regiokarte-Job" des Regio-Verkehrsverbundes Freiburg
  • Dienstfahrradleasing mit Jobrad
  • kostenloser Apfelkorb, Mineralwasser, Heißgetränke und Essenszuschüsse
  • Hansefit

Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit Ihren aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnissen) bis 22.01.2023 und unter Angabe der folgenden Bezeichnung sowie Ihres Namens in der Betreffzeile:

221223-EO-HA7-SGL

ausschließlich per E-Mail in einem pdf-Dokument an: bewerbung[AT]ordinariat-freiburg.de

Für Fragen steht Ihnen Thomas Schlegel unter 0761 2188 826 gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.ebfr.de.

Erzdiözese Freiburg | Schoferstraße 2 | 79098 Freiburg | Telefon: 0761-21 88-0

Sachbearbeiter/-in (w/m/d) Personal Festanstellung Vollzeit Erzdiözese Freiburg Freiburg im Breisgau Administration Arbeitsrecht Büroarbeiten Bürokauffrau Bürokaufmann Büromanagement Datenpflege Fachkraft Gehaltsabrechnung Industriekauffrau Industriekaufmann Lohn Organisation Personalberatung Personalbeschaffung Personalverwaltung Personalwesen Sachbearbeiter Sozialversicherungsrecht Verwaltungsarbeiten Vollzeit betreuung Weitere: Sonstige Branchen HR, Personalwesen,Kaufleute, Verwaltung,Sachbearbeitung Festanstellung Vollzeit Mit Berufserfahrung Erzdiözese Freiburg

Zur Bewerbung



 
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf job24