job24 - Jobs finden mit job24 Zurück/     Drucken/     Weiterempfehlen/     Merken/
 
04.01.2023


Referentin (m/w/d) des Präsidiums

Die HAWK ist eine staatliche Hochschule in Niedersachsen mit mehr als 6.000 Studierenden. Die Hochschule ist regional verankert und darüber hinaus national sowie international hervorragend vernetzt. Eine Basis dafür sind sicher auch ihre Wurzeln, die zum Beispiel am Standort Holzminden bis ins 19. Jahrhundert zurückreichen.

An der HAWK Hochschule Hildesheim/Holzminden/Göttingen ist im Präsidialbüro am Standort Hildesheim zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende unbefristete Stelle zu besetzen:

Referent*in (m/w/d) des Präsidiums

(E 13 TV-L, Vollzeit)

Ihre Aufgaben

  • Begleitung und Follow-up strategischer Hochschulplanungsprozesse
  • Unterstützung des Präsidiums bei der Aushandlung und dem systematischen Einsatz verschiedener Steuerungsinstrumente wie z. B. Zielvereinbarungen
  • Vernetzung und Kommunikation der Präsidiumsarbeit in die Hochschule sowie in außerhochschulische Einrichtungen und Gremien auf Landesebene
  • Informationsrecherche, Konzeption und inhaltliche Vor- und Nachbereitung der Termine des Präsidiums mit Fakultäten und Gremien (insbesondere Senat und Hochschulrat) sowie mit externen Kooperationspartner*innen (m/w/d) der HAWK
  • Organisatorische und administrative Unterstützung des Präsidiums bei allen anfallenden Aufgaben der Hochschulleitung einschließlich der Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master oder Uni-Diplom)
  • Berufliche Erfahrung, vorzugsweise im Wissenschafts- oder Hochschulmanagement oder in verwandten Bereichen wie z. B. Assistenz der Geschäftsführung, im Marketing, in der Öffentlichkeitsarbeit oder dem Kooperationsmanagement
  • Kenntnis der niedersächsischen und bundesdeutschen Hochschullandschaft, des Hochschulrechts sowie aktueller hochschulpolitischer Entwicklungen wünschenswert
  • Bereitschaft, sich in den Bereich Hochschulmanagement intensiv einzuarbeiten und hierzu auch entsprechende Fortbildungen zu besuchen
  • Analytisches und konzeptionelles Vorgehen sowie Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative
  • Organisationsvermögen sowie strukturierte, problemlösungsorientierte, vorausschauende und selbstständige Arbeitsweise
  • Teamgeist und Loyalität sowie Durchsetzungs- und Kommunikationsvermögen im Kontakt mit unterschiedlichen Schnittstellen
  • Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Die HAWK versteht sich als ein Ort der Chancenermöglichung. Daher wird auch vonseiten der Person, die die Stelle ausübt, ein gleichstellungsorientierter und vielfaltsfreundlicher Umgang im Kollegium und mit den Studierenden vorausgesetzt.

Die Stelle ermöglicht Teilzeitbeschäftigung im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen.

Fachliche Fragen beantwortet Ihnen die hauptberufliche Vizepräsidentin Dr. Anne Faber (anne.faber[AT]hawk.de).

Aussagekräftige Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 06.01.2023 an die HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/ Holzminden/Göttingen, Personalabteilung, Hohnsen 4, 31134 Hildesheim oder an jobboerse[AT]hawk.de.

Als vielfaltsfreundliche Hochschule wünschen wir uns ebenso Mitarbeitende, die unterschiedliche Lebenshintergründe mitbringen. Daher sind Menschen aus unterrepräsentierten Gruppen besonders zur Bewerbung aufgefordert. Unsere Hochschule fördert die Vereinbarkeit von Familie und Beruf unter anderem durch sehr flexible Arbeitszeitmodelle. Auf diesbezügliche Fragen geben Ihnen das Gleichstellungsbüro und der Personalrat gern Auskunft.

Personen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe der einschlägigen Vorschriften bevorzugt berücksichtigt. Zur Wahrung Ihrer Interessen teilen Sie uns bitte bereits in der Bewerbung mit, ob eine Schwerbehinderung/ Gleichstellung vorliegt.

Die Rücksendung der eingereichten Unterlagen erfolgt nur bei gleichzeitiger Übersendung eines ausreichend frankierten, adressierten Rückumschlages. Andernfalls werden sie nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens nach den Vorgaben des Datenschutzrechtes vernichtet. Elektronische Bewerbungen werden entsprechend gelöscht.

Referent*in (m/w/d) des Präsidiums Festanstellung Vollzeit HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim Bildung & Training,Öffentlicher Dienst & Verbände Bildung, Soziales,Kaufleute, Verwaltung,Marketing, PR Festanstellung Vollzeit Mit Berufserfahrung An der HAWK Hochschule Hildesheim/Holzminden/Göttingen wird ein enger Kontakt zwischen Studierenden und Lehrenden gepflegt. Überschaubare Studiengruppen und viel Miteinander unter den Studierenden sorgen für Gemeinschaft.

Zur Bewerbung



 
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf job24