job24 - Jobs finden mit job24 Zurück/     Drucken/     Weiterempfehlen/     Merken/
 
02.02.2021


Elektroniker/in (m/w/d) für Energie- und Gebäudetechnik

Das Max-Planck-Institut für Physik betreibt Grund­lagen­forschung auf dem Gebiet der Teilchen­physik mit ca. 330 Mitarbeitern aus mehr als 20 Ländern. Die Wissen­schaftler werden bei Entwicklung und Aufbau der Experimente von leistungs­fähigen technischen Abteilungen unterstützt. Die Gruppe Haus­technik unserer Standort­verwaltung sorgt für die Instand­haltung der Instituts- und Wohn­gebäude. Zur Verstärkung der Gruppe suchen wir ab sofort eine/n

Elektroniker/in (m/w/d)
für Energie- und Gebäudetechnik

Ihre Aufgaben

  • Gewährleistung der Betriebsbereitschaft, Wartung und Instand­setzung der Anlagen der Beleuchtungs-, Kälte-, Klima-, Küchen- und Kommunikations­technik in den Instituts­gebäuden und in der Wohnanlage
  • Montage / Verdrahtung von Verteiler-, Schalt-, Steuer- und Regeleinrichtungen
  • Analyse und Behebung von Störungen
  • Überwachung, Kontrolle und Abnahme von Wartungs­diensten von Fremdfirmen
  • Unterstützung der Gruppe Haustechnik

Ihr Kompetenzprofil

  • Abgeschlossenene Ausbildung zum/zur Elektroniker/in (m/w/d) für Energie- und Gebäude­technik oder in einem gleich­wertig anerkannten Beruf
  • Kenntnisse in anderen Gewerken erwünscht
  • Gerne Berufs­anfänger/in (m/w/d) mit einschlägigen Praktika
  • Dienstleistungsorientierung, Fähigkeit zu Team­arbeit und selbstständiger Arbeit
  • Bereitschaft zur Teilnahme an der technischen Rufbereitschaft
  • Führerschein der Klasse B
  • Deutsch als Umgangs­sprache, Grundkenntnisse in Englisch

Unser Angebot

  • Befristete Anstellung für zunächst zwei Jahre in Voll­zeit mit 39 Stunden / Woche (die Beschäftigung ist auch in Teilzeit möglich), gleitende Arbeitszeit
  • Vergütung gemäß TVöD (Bund) je nach Qualifikation und Erfahrung
  • Sehr gut ausgestatteter Arbeits­platz in einem international tätigen Forschungsinstitut
  • Umfangreiche Ein­arbeitung und sehr gute Fortbildungsmöglichkeiten

Die Max-Planck-Gesellschaft hat sich zum Ziel gesetzt, mehr schwer­behinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen schwer­behinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht. Die Max-Planck-Gesellschaft strebt nach Geschlechter­gerechtigkeit und Vielfalt. Ferner will die Max-Planck-Gesell­schaft den Anteil an Frauen in den Bereichen erhöhen, in denen sie unter­repräsentiert sind. Frauen werden deshalb ausdrück­lich aufgefordert, sich zu bewerben.

Ihre Fragen beantwortet Herr Tobias Ortmanns, ortmanns[AT]mpp.mpg.de. Ihre vollständige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 28.02.2021 elektronisch an jobs[AT]mpp.mpg.de.

Max-Planck-Institut für Physik
(Werner-Heisenberg-Institut)
Personalstelle
Föhringer Ring 6
D-80805 München
Germany

Das Max-Planck-Institut für Physik speichert und verarbeitet die personen­bezogenen Daten, die Sie für Ihre Bewerbung einreichen. Weitere Informationen zu den personen­bezogenen Daten finden Sie unter https://www.mpp.mpg.de/lernen-und-arbeiten/stellenangebote/schutz-von-bewerberdaten/

Elektroniker/in (m/w/d) für Energie- und Gebäudetechnik Festanstellung Vollzeit Max-Planck-Institut für Physik München Beleuchtungstechnik Dienst Handwerk Haustechnik Klimatechnik Kommunikationstechnik Kontrolle Kältetechnik Küchentechnik Physik Störungsbehebung Verteilereinrichtungen Wartung öffentlicher Wissenschaft & Forschung Ingenieur, Technik,Elektronik Festanstellung Vollzeit Mit Berufserfahrung Das Max-Planck-Institut für Physik betreibt Grund­lagen­forschung auf dem Gebiet der Teilchen­physik mit ca. 330 Mitarbeitern aus mehr als 20 Ländern. 

Zur Bewerbung



 
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf job24