job24 - Jobs finden mit job24 Zurück/     Drucken/     Weiterempfehlen/     Merken/
 
05.02.2021


Sachbearbeiter (m/w/d) für Verwaltungsverfahren nach § 275d SGB V

Wir beraten die gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen in Hamburg und Schleswig-Holstein in allen sozialmedizinischen und pflegefachlichen Fragen. Unsere Zielsetzung sind zufriedene Kunden, motivierte Mitarbeitende sowie professionelle und erstklassige Arbeit im Interesse der Versichertengemeinschaft.

Zur Verstärkung unseres Teams in der Abteilung Krankenhaus am Standort Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Sachbearbeiter (m/w/d) für Verwaltungsverfahren nach § 275d SGB V (Kennziffer 02/2021)

Die Beschäftigung soll vorzugsweise in Vollzeit erfolgen, Teilzeit ist möglich. Das Beschäftigungsverhältnis ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Die dauerhafte Beschäftigung wird angestrebt.
Ziel der Stelle ist die zeitnahe Prüfung der Anträge nach § 275d SGB V auf Rechtmäßigkeit und Vollständigkeit und die Bearbeitung von Widersprüchen.

Ihre Aufgaben:

  • Prüfung von Anträgen nach § 275d SGB V auf Rechtmäßigkeit und Vollständigkeit sowie administrative Bearbeitung der Anträge
  • Vorbereitung der Bescheiderteilung
  • Verantwortung für die Prüfung von Widersprüchen nach § 275d SGB V auf Rechtmäßigkeit und Vollständigkeit sowie administrative Bearbeitung der Widersprüche
  • Vorbereitung der Widerspruchsbescheiderteilung
  • Administrative Bearbeitung von Klageverfahren und Koordinierung der Zusammenarbeit mit externen Rechtsanwälten
  • Erstellung von Statistiken und Berichten

Damit können Sie uns überzeugen:

  • Abgeschlossenene Ausbildung zur Verwaltungsfachkraft/zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d), gern mit einer Weiterbildung zum Verwaltungsfachwirt (m/w/d) oder einschlägiger Berufserfahrung im förmlichen Verwaltungsverfahren
  • Kenntnisse im förmlichen Verwaltungsverfahren im Bereich der Sozialversicherung wünschenswert
  • Sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise
  • Souveränes Auftreten und gutes Kommunikationsvermögen in Wort und Schrift
  • Durchsetzungsvermögen und die Fähigkeit zur kompetenten Vertretung der Interessen des MDK Nord
  • Lösungsorientierung und selbstständige Arbeitsweise im Umgang mit komplexen Fragestellungen

Wir bieten Ihnen:

  • Eine interessante Verwaltungstätigkeit in einer stetig wachsenden Körperschaft des öffentlichen Rechts
  • Vielseitige Aufgaben in einem familienfreundlichen Unternehmen
  • Attraktive Arbeitszeitregelungen in zahlreichen flexiblen Zeitmodellen
  • Die Möglichkeit, im Homeoffice tätig zu sein
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit neuester Informations- und Kommunikationstechnik
  • Ein vergünstigtes HVV-Ticket im Firmenabo
  • Einen Standort mit exzellenter Anbindung sowie zahlreichen Versorgungs- und Unterhaltungsmöglichkeiten
  • Eine angemessene Vergütung nach dem Tarifvertrag für den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (nach MDK-T VG 8: im Einarbeitungsjahr rund 47.000 Euro brutto, im zweiten Beschäftigungsjahr etwa 51.000 brutto – bezogen auf eine Vollzeitbeschäftigung) mit Nebenleistungen wie z. B. der Zusatzversorgung in der VBL und vermögenswirksamen Leistungen

Bei gleicher persönlicher und fachlicher Qualifikation werden schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) bevorzugt berücksichtigt.

Das ist Ihr Traumjob?

Dann steht Ihnen unser Team Recruiting, Frau Teschke und Herr Schulze (Telefon 040 25169-5195), für ein erstes vertrauliches Gespräch gern zur Verfügung. Ihre aussagefähige Bewerbung senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 02/2021 bis zum 5. März 2021 als Onlinebewerbung über unsere Website oder per E-Mail in einer zusammenhängenden PDF-Datei an bewerbung[AT]mdk-nord.de. Bitte beachten Sie, dass per Post eingereichte Bewerbungsunterlagen nicht zurückgeschickt werden.


Jetzt bewerben



Medizinischer Dienst der Krankenversicherung Nord
Abteilung Personal und Finanzen
Hammerbrookstraße 5, 20097 Hamburg
bewerbung[AT]mdk-nord.de | www.mdk-nord.de

Sachbearbeiter (m/w/d) für Verwaltungsverfahren nach § 275d SGB V Festanstellung Vollzeit MDK Medizinischer Dienst der Krankenversicherung Nord Hamburg Medizintechnik Sachbearbeitung Festanstellung Vollzeit Mit Berufserfahrung Der Medizinische Dienst der Krankenversicherung Nord ist der unabhängige sozialmedizinische Beratungs- und Begutachtungsdienst der gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung mit Standorten in Hamburg, Itzehoe, Pinneberg, Lübeck, Kiel und Flensburg.

Zur Bewerbung



 
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf job24