job24 - Jobs finden mit job24 Zurück/     Drucken/     Weiterempfehlen/     Merken/
 
15.01.2019



Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann senden Sie bitte unter Bezug auf die Ref.-Nr. W/09/2018 - möglichst elektronisch im PDF-Format - Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an:

TEIJIN CARBON EUROPE GMBH
Frau Sarah Hecker
Human Resources
Vitsstraße 2
52525 Heinsberg

hr@teijincarbon.com
Teijin Carbon Europe GmbH ist einer der führenden Hersteller von Carbonfasern in Europa. Wir sind Teil des japanischen Teijin-Konzerns. Zu Teijin gehören etwa 170 Unternehmen mit 19.000 Mitarbeitern in mehr als 20 Ländern weltweit.
Stark wie Stahl und leichter als Aluminium finden unsere Carbon-Produkte Anwendung in Faserverbundwerkstoffen für hochbeanspruchte Bauteile in vielen Industriezweigen, z. B. Luft- und Raumfahrt, Automobil, Windenergie, Maschinen- und Schiffbau, Medizintechnik, Sportartikel sowie Öl-Offshore.


Zur Verstärkung unseres Garnlabors innerhalb des Bereiches Entwicklung & Laboratorien suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Wuppertal einen interessierten und engagierten

Textillaboranten (m/w/d)

Zu Ihrem künftigen Aufgabenbereich gehören insbesondere:
  • Prüfung von Garnen und Werkstoffen sowie die Auswertung von Ergebnissen
  • Durchführung von Verarbeitbarkeitsuntersuchungen zur Kennwertermittlung an CF-Garnen unter Anwendung der Messdatenerfassungs- und Auswertungssoftware, Interpretation von Messkurven und den ermittelten Kenngrößen einschließlich der Überwachung und Kontrolle der Messergebnisse Dokumentation und Darstellung der Kenngrößen nach nationalen und internationalen Normen sowie nach Kundenspezifikationen
  • Erstellung von Arbeitsvorschriften nach nationalen und internationalen Normen sowie Kundenspezifikationen nach Vorgaben des Managementsystems
  • Projektorientierte Mitarbeit mit dem Auftraggeber und/oder der Laborleitung, Mitarbeit bei Entwicklungsprojekten
  • Wartung und Pflege technischer Einrichtungen, Geräte und Anlagen
  • Prüfmittelüberwachung in Absprache mit der Prüfmittelbeauftragung
  • Überwachung und auftragsbezogene Disposition der Roh- und Hilfsstoffe unter Einbeziehung der dafür verwendeten Software
  • Verwaltung des Garnlagers

Um diese anspruchsvollen Aufgaben erfolgreich bearbeiten zu können, sollten Sie folgende Anforderungen erfüllen:
  • Textillaborant (m/w/d), Werkstoffprüfer (m/w/d) mit textilen Kenntnissen oder vergleichbare Qualifikation
  • Vertrauter Umgang mit labortypischen Geräten und Stoffen
  • Zuverlässige, selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise, Engagement, Flexibilität und Schnelligkeit in der Arbeitsdurchführung sowie Teamfähigkeit und ein kooperativer Umgang mit Vorgesetzten und Kollegen
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute PC-Kenntnisse und sicherer Umgang mit verschiedener Anwendungssoftware (MS-Office) sowie Laborinformationsmanagementsystemen wünschenswert

Wir bieten Ihnen:
  • Systematische und gezielte Einarbeitung
  • Mitarbeit in einem dynamischen Team, flache Hierarchien in einem internationalen Konzern
  • Weiterbildungsmöglichkeiten durch Schulungen
  • Gleitende Arbeitszeiten
  • Eine angemessene Vergütung basierend auf dem chemischen Tarifvertrag mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Kostenlose Parkplätze
 
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf job24